• St. Annenkirche
St. AnnenkircheBlick auf Annaberg-BuchholzStadtzentrum in FreibergHistorische Gasse in FreibergTerra MineraliaSchloss WackerbarthWeinberg bei Radebeul

Sächsische Ferienstraßen

Die Sächsische Weinstraße und die Sächsische Silberstraße laden ein, Jahrhunderte alte Traditionen und deren Spuren zu erleben.

Sächsische Silberstraße

Die erste und längste Ferienstraße Sachsens führt durch das wald- und bergreiche Erzgebirge. Hier kann man die historische und ökonomische Entwicklung dieser einzigartigen Landschaft nachvollziehen. Wie  ein  silbernes  Band  durchzieht  die  Ferienstraße  herrliche Mittelgebirgslandschaften und verbindet die Landeshauptstadt 
Dresden symbolisch mit den obersächsischen Bergstädten. Ein Besuch der vom Silber geprägten Städte Schneeberg, Annaberg-Buchholz oder Freiberg und die Besichtigung der alten Bergwerke, Hütten und Münzstätten sind ein unvergessliches Erlebnis.


Tourismusverband Erzgebirge e. V.
Adam-Ries-Straße 16, 09456 Annaberg-Buchholz
T +49 (0)3733 188000, F +49 (0)3733 1880020
infoge-@erzgebirge-tourismus-schützt.de
www.erzgebirge-tourismus.de

Sächsische Weinstraße

Zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz schlängelt sich die Sächsische Weinstraße auf 55 km entlang der Elbe durch eine malerische Landschaft mit romantischen kleinen Weindörfern, prachtvollen  Schlössern,  wunderschönen  Parkanlagen und herrlich gelegenen Weingütern wie z.B. Schloss Wackerbarth, Schloss Proschwitz oder Hoflößnitz.  Schon mehr als 850 Jahre währt die  Weinbautradition an den Südhängen des oberen Elbtals. Heute beträgt die Rebfläche eines der kleinsten und östlichsten Weinbaugebiete in Deutschland etwa 430  Hektar. Besonders die Abschnitte der Weinstraße um Diesbar-Seußlitz, im Spaargebirge bei Meißen oder in den Radebeuler Lößnitzhängen sowie das Gebiet ab dem „Blauen Wunder“ – Dresdens bekanntester Elbbrücke – bis Pillnitz lohnen eine intensivere Erkundung..

Dresden Marketing GmbH
Messering 7, 01067 Dresden
T +49 (0)351 501730, F +49 (0)351 50173111
infoge-@marketing.dresden-schützt.de
www.dresden.de/tourismus
www.dresden-elbland.de