• Kinderferien im Waldpark Grünheide
Kinderferien im Waldpark GrünheideSommerferien in SachsenKinderspaß in Morgenröthe-Rauthenkranz

Kinder- und Jugendreisen - Sachsen eine gute Adresse? Na klar!

Auf ins Abenteuer Sachsen - ein Abenteuerland für junge Leute. Hier warten nicht nur beachtliche Felsen in der Sächsischen Schweiz und einladende Wiesen und Wälder im Erzgebirge und Vogtland. Auch Badeseen um Leipzig und in der Oberlausitz, geheimnisvolle Gemäuer in der Region Leipzig sowie Wasserspaß im Sächsischen Elbland gilt es zu entdecken. In den drei Metropolen Dresden, Leipzig und Chemnitz pulsiert das Leben. Wenn es um die Übernachtung geht, stehen bei Bedarf auch Tipis und Baumhäuser zur Verfügung. Für Kinder- und Jugendgruppen, Schulklassen und Familien ist die Auswahl groß.

Auf ins Abenteuer - Auf zur Klassenfahrt mit unseren Partnern

Deutsches Jugendherbergswerk

Gemeinsam entdecken – erleben – genießen: Echt Jugendherberge!
Dichte Wälder, aus denen sich gewaltige Felsformationen in den Himmel erheben, weite Wiesen und wilde Flüsse, zahlreiche Burgen und Schlösser, in denen Sie in die Vergangenheit reisen können und moderne, lebendige
Städte, die Ihnen einen Blick in die Zukunft gewähren – all das ist Sachsen. Bewohnt von Vogtländern, Erzgebirgern, Burgen- und Elbländern – alle verschieden, aber immer sehr herzlich. Inmitten dieser kulturellen,
natürlichen und historischen Vielfalt finden Sie unsere 24 verbandsgeführten Jugendherbergen. Mal klein und gemütlich wie in einer ehemaligen Mühle in Grumbach, modern und super gelegen wie in Görlitz und Chemnitz oder mit internationaler Anbindung wie auf Schloss Colditz, in Sayda und Dresden.

Für Klassen, Gruppen, dich u. mich
Jugendherbergen sind Orte der Gemeinschaft, sie geben (Frei)Raum zur kreativen Entfaltung und für sportliche Grenzgänge, zum Zusammenkommen oder Für-sich-sein, zum Erkunden und Erleben. Mit unseren ganzheitlichen erlebnispädagogischen Programmen schaffen wir klare Mehrwerte für unsere Gäste, vom Schüler über Lehrkräfte bis hin zu Gruppen und Familien. Gehen Sie auf Entdeckungsreise in der bunten Welt der Jugendherbergen! Mit Angeboten für Ferienlager, Klassenfahrten, Proben- und Trainingslager oder Wochenendtrips. Von uns konzipiert,
in Zusammenarbeit mit professionellen Partnern mit Leben gefüllt und ihren (fairen) Preis wert.

www.jugendherberge-sachsen.de

Kinder- und Jugenderholungszentren (KiEZ) in Sachsen

Lernen durch Erleben ...
... steht im Fokus einer jeden Klassenfahrt in ein KiEZ in Sachsen. Als außerschulische Lernorte organisieren wir für Sie lehrplanorientierte Programme mit Naturerlebnissen, Teamfähigkeit oder zur gesunden Lebensweise mit Sport, Bewegung und Ernährung. Selbstverständlich kommen Spaß, Freude und Erholung bei Ausflügen, Disko oder Lagerfeuer nicht zu kurz. Schule soll ja auch mal anders sein. Fachliche Betreuung und Begleitung bekommen dabei die Klassen im KiEZ durch unsere KiEZ-Abteilungen für »Bildung und Programm«.

Im KiEZ ist (fast) alles unter einem Dach: moderne Gruppenunterkünfte mit großen Freizeit-, Spiel- und Sportanlagen sowie vielfältigen (Seminar-)Räumen – alles auf eigenem Gelände im KiEZ.

Und das Beste ist: Alle Inhaber der KiEZ-Karte erhalten für jeden 10. Teilnehmer einen kompletten Freiplatz für Übernachtung, Vollpension und pauschale Programmleistungen.

www.KiEZ.com

Sächsischer Landesverband der Schullandheime e.V.

Schullandheime haben eine über 80-jährige Tradition, wobei eine Wiege der Schullandheimbewegung
in Sachsen stand. Über viele Jahrzehnte konnte man Schullandheime mit Schule in einem anderen Umfeld
gleichsetzen. Seit der Gründung des Sächsischen Landesverbandes der Schullandheime e. V. im Jahr 1991 haben sich die Schullandheime geöffnet und bieten heute weit mehr.

Der Hauptschwerpunkt der Arbeit liegt weiterhin bei den fünftägigen Schullandheimaufenthalten. Dabei werden fächerübergreifende und lehrplanorientierte Projekte angeboten und durch unser pädagogisches oder sozialpädagogisches Personal mit umgesetzt. Im Bereich der Jugendhilfe bieten Schullandheime Angebote zur Kinder und Jugenderholung sowie
der internationalen Jugendarbeit.

In den 15 Mitgliedsschullandheimen stehen jeweils zwischen 30 und 90 Plätze
für Ferienlager, Rüstzeiten, Trainings-, Chor- und Probenlager zur Verfügung. Neben Schulklassen, Jugendgruppen und Vereinen stehen unsere Häuser aber auch verstärkt für Familien offen.

www.schullandheime-sachsen.de

Christliche Freizeit- und Tagungshäuser in Sachsen

Wie im Himmel so auf Erden … so verbringen Sie Ihre Gruppenreise in unseren Häusern. Kinder, Jugendliche, Familien und Erwachsene können in 20 Selbstversorgerhäusern und 37 Häusern mit Verpflegung ihre eigenen Ideen verwirklichen. Bei Freizeiten, Seminaren, Chorprobenlagern, Tagungen oder Klassenfahrten sind die Gruppen meistens allein im Haus und können ungestört ihr Programm durchführen. Für inklusive Projekte oder Freizeiten mit Menschen mit Behinderung sind die barrierefreien Häuser gut geeignet.

Die Christlichen Freizeit- und Tagungshäuser sind nicht nur für christliche Gruppen da. Sie stehen allen Menschen und Gruppen offen, denen Respekt und ein wertschätzender Umgang miteinander wichtig sind.

Selber kochen hält fit: Nirgendwo sonst in Sachsen findet man so viele Selbstversorgerhäuser für Gruppen wie bei den Christlichen Häusern. Gruppen, die gemeinsam ihr Essen vorbereiten und zusammen kochen wollen, haben ein Haus für sich allein. Sie sind flexibel bei der Programmgestaltung und bestimmen ihren Tagesrhythmus selbstständig.

www.christliche-haeuser-sachsen.de