• Stadtmuseum Lengenfeld
  • Herbststimmung am Treuener Schloss
  • Zoephelsches Haus in Oelsnitz
  • Schloß Voigtsberg
  • Stadtmuseum Lengenfeld
  • Herbststimmung am Treuener Schloss
  • Zoephelsches Haus in Oelsnitz
  • Schloß Voigtsberg

Sächsischer Jakobsweg von Zwickau nach Oelsnitz

Level

mittel

Strecke

58.2km

Dauer

15:08h

Aufstieg

766m

Abstieg

635m

GPS Track

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Details

Startpunkt der Tour

Zwickau

Zielpunkt der Tour

Oelsnitz

Kurzbeschreibung

Der Sächsische Jakobsweg entlang der mittelalterlichen Frankenstraßewurde im Juni 2013 eröffnet. 

Beschreibung

Er ist durchgängig mit dem europäischen Wegzeichen gekennzeichnet und gut mit Pilgerquartieren versehen.

Sicherheitshinweise

Verantwortlich für die Streckenführung und Wegemarkierung

Sächsischer Jakobsweg an der Frankenstraße e.V.
c/o Ulrich Wolf
Hospitalstraße 14
D- 01097 Dresden

Weitere Infos / Links

weitere Informationen zum Sächsichen Jakobsweg unter www.saechsischer-jakobsweg.de/

Seit Frühjahr 2018 gibt es den neuen Pilgerführer, in dem auch alle neuen Jakobswege im Erzgebirge/Vogtland enthalten sind. Der Hauptweg ist ab Freiberg beschrieben.

Quelle

Logo Vogtland - Sinfonie der Natur

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Zwickau erreichen Sie mit der Mitteldeutschen Regiobahn auf der Strecke Hof-Dresden, mit der S-Bahn ab Halle/Leipzig oder mit der Vogtlandbahn aus Plauen oder Klingenthal/Kraslice. Informationen erhalten Sie bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland unter www.vogtlandauskunft.de bzw. telefonisch unter 03744 19449.

Anfahrt

Sie erreichen Zwickau über die A 72 Hof-Chemnitz oder aus Richtung Altenburg/Meerane über die B 93.

Karte

Höhenprofil