• Blockline Blockhausen
  • Blockline
  • Blockline
  • Blockline Blockhausen
  • Blockline
  • Blockline

Blockline Das Bike-Abenteuer für die ganze Familie

Level

-

Strecke

141.8km

Dauer

15:20h

Aufstieg

2771m

Abstieg

2827m

GPS Track

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Details

Startpunkt der Tour

Holzhau

Zielpunkt der Tour

Holzhau

Kurzbeschreibung

Auf insgesamt 140 Kilometern lockt das BikeAbenteuer kleine und große Abenteuer auf eine Expedition in die wunderschöne, unberührte Natur des Osterzgebirges. 

Beschreibung

Das Start-/ Zielportal befindet sich in Holzhau. Es ist allerdings ein Einstieg an jedem beliebigen Punkt der Strecke möglich. Von dort führt die Strecke entlang des alten Bahndamms und der tschechischen Grenze durch das Naturschutzgebiet Hemmschuh nach Rehefeld. Holzportale weisen Dir den Weg in ein Land beeindruckender Panoramen, einzigartiger Gesteinsformationen, Talsperren, üppiger Bergwiesen und Bachläufe. Die Tour führt weiter über den Aussichtspunkt Kahleberg entlang des Georgenfelder Hochmoors nach Altenberg. Anschließend schlängelt sich die Route entlang der Orte Schellerhau, über den Aussichtspunkt Stephanshöhe nach Blockhausen, Frauenstein, Lichtenberg und Mulda. Erlebe Skulpturen der Kettensäge-Kunst und einen Abenteuerspielplatz bevor Dich die BLOCKLINE weiter durch die Orte Dorfchemnitz und Sayda leitet. Vorbei an den Museen in Neuhausen führt Dich unsere Tour ins "Spielzeugdorf" Seiffen und über den Aussichtspunkt Schwartenberg entlang der Grenze zurück nach Holzhau.

Wegbeschreibung

Neben der Strecke:

  • Neuhausen: Erzgebirgisches Glashüttenmuseeum
  • Bergbaumuseum Huthaus
  • Bergbaumuseum Altenberg
  • Sayda: Erzgebirgisches Heimatmuseum
  • Dorfchemnitz: Technisches Museum „Eisenhammer“
  • Blockhausen: "Sauensäger"

 

Ausrüstung

Mountainbike oder Trekking-Bike, Regenschutz, Sonnenschutz

Tipp des Autors

  • Besucherbergwerk Zinnwald-Georgenfeld
  • Sommerrodelbahn Altenberg
  • Neuhausen: Nussknackermuseum
  • Seiffen: Erzgebirgisches Spielzeugmuseum

Weitere Infos / Links

Die Strecke ist von Mai bis Oktober befahrbar.

Autor

Ronny Schwarz

Quelle

Logo Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Westen sind alle Bahnhöfe zwischen Mulda (Sachsen) und Holzhau Skilift zum Einstieg in die Blockline geeignet. Geising und Altenberg sind die Bahnhöfe im Osten der Strecke.

Anfahrt

Die BLOCKLINE liegt im Osten des Erzgebirges – zwischen Seiffen, weltbekannt für seine Holzkunst, und dem Wintersportzentrum Altenberg. Dresden liegt 45 Minuten mit dem Auto entfernt. Nach Prag sind es 90 Minuten, nach Leipzig 1:45 h. Bayreuth und Erfurt liegen je 2:30 h, Berlin und Magdeburg drei Stunden entfernt.

Karte

Höhenprofil