1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Entlang der größten Ziegelsteinbrücke der Welt

Level

-

Strecke

204.5km

Dauer

3:30h

Aufstieg

2867m

Abstieg

2867m

GPS Track

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Details

Startpunkt der Tour

Schönheide

Kurzbeschreibung

Im malerischen Vogtland erfahren Sie den Sound einer sehr liebenswürdigen, sanften Landschaft.

Beschreibung

Die Region wird wegen ihres über 300 Jahre alten Handwerks der Musikinstrumentenherstellung auch Musikwinkel genannt. In vielen kleinen und großen Handwerksbetrieben kann man den Meistern bei der Fertigung zuschauen.

Das Holz für die Instrumente wird übrigens in den hiesigen Wäldern gewonnen, die es hier -wie Sand am Meer- gibt. Die dichten Wälder, die von einigen charakteristischen Berghügeln umgeben sind, machen eine Ausfahrt sehr eindrucksreich. In der dünn besiedelten Gegend laden verschwiegene Straßen zur Flucht aus dem lauten Alltag ein. Wildromantisch zeigt sich der Sachsengrund, großzügig die strecken um die Talsperre Pöhl, kurvenreich geht es rund um Klingenthal zu. À propos Klingenthal:

Auf die Einsamkeit des Waldes folgt Weltgewandtes: Mit der Göltzschtalbrücke verfügt die Region über die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Riesig ist auch die modernste Ski-Sprungschanze Europas in der Vogtlandarena in Klingenthal. Der Blick von ganz oben ist schwindelerregend schön. Sehenswertes findet sich auch in der Miniaturschauanlage Klein Vogtland in Adorf, im Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen, im Vogtländischen Freilichtmuseum Landwüst oder in der Drachenhöhle Syrau.

 

Roadbook hier downloaden!

 

Weitere Infos / Links

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Bautzner Straße 45-47
01099 Dresden

Tel.: +49 (0) 351 49 17 0 23

info@sachsen-tourismus.de

Autor

Christina Czach

Quelle

Logo Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

Karte

Höhenprofil