Willkommen im Mutterland der Reformation!

Reformation mal ganz anders?

Wie erlebten die Zittauer das Jahrhundert der Reformation? Was glauben sie? Zahlreiche Epitaphien, kunstvoll gefertigte Grabdenkmale aus Zittaus Kirchen, geben überraschend vielfältig Auskunft zu diesen Fragen. In der neuen Sonderschau "Ganz anders. Die Reformation in der Oberlausitz"  in der restaurierten Klosterkirche Zittau

Reinschauen!

Ganz anders?

Sachsens Spuren als bedeutender Usprungsort der Reformation sind noch heute an vielen Orten erlebbar. Die Broschüre  „Mutterland der Reformation“ nimmt Sie mit auf eine spannende Zeitreise.

Broschüre bestellen

Kunstschätze

Kann es einen passenderen Ort geben, um Reformationskunst zu bewundern, als eine Kirche? In Sachsen beherbergen gleich mehrere Gotteshäuser wahre Schätze. Auch in Sachsens Museen gibt es zahlreiche Schmuckstücke zu bestaunen.

Hingehen!

Augenweiden

Das klingt gut!

Luther betrachtete die Musik jeher als einen wichtigen Bestandteil des Glaubens. In Sachsen wird das klangvolle Erbe der Reformationskünsler noch heute lebendig gehalten – bei Gottesdiensten, Gemeindefesten, Konzerten und Theateraufführungen.

Reinhören!

Ohrenschmaus

Gesegnete Mahlzeit!

"Iss, was gar ist, trink, was klar ist, red' was wahr ist."Das bekannte Zitat von Martin Luther nehmen sich die sächsischen Restaurants anlässlich des Jubiläums "500 Jahre Reformation"  zum Motto um Speisen wie zu Luthers Zeiten zu servieren.

Guten Appetit!

Genuss

Veranstaltungen

Jul
22

Montagskonzerte am Bachdenkmal

01.07.2018 - 31.08.2018 , Leipzig
Sep
26

Frauenkirchen-Bachtage

26.09.2018 - 06.10.2018 , Dresden
Weitere Veranstaltungen

Ausflüge, Kirchen, Museen? Hier geht's lang...

Die Albrechtsburg in Meißen ist ein spätgotisches Architekturdenkmal und gilt als der erste Schlossbau Deutschlands.
Albrechtsburg Meissen
Mehr
3.200 Instrumente aus aller Welt, umfangreiche Sammlung vogtländischer Instrumente, zahlreiche Unikate und Kuriositäten, Instrumentenbauvorführung.
Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen
Mehr
Das wohl markanteste Bauwerk im Stadtbild ist Schloss Hartenfels. Es befindet sich unweit vom Zentrum am Ufer der Elbe. Als einmalig gilt der Große Wendelstein.
Schloss Hartenfels
Mehr
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Mehr
Bachdenkmal an der Thomaskirche
Thomaskirche Leipzig
Mehr

Ausstellungshighlights zum Reformationsjubiläum

Benno von Meißen - Sachsens erster Heiliger

Wenn Sie unsere YouTube-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

NEWSLETTER

Mit * (Sternchen) markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Einwilligung nach § 13 TMG: Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch die "Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH" zum Zweck der Versendung des Newsletters ein. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich, um Sie ab jetzt monatlich über interessante Reiseziele und aktuelle Veranstaltungen zu informieren. Die Weitergabe an unberechtigte Dritte ist grundsätzlich ausgeschlossen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, z.B. indem Sie dafür den Link direkt im Newsletter benutzen. Widerrufsfolgen: Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht.

Hiermit willige ich ein, dass die Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Zusendung des Newsletters im Rahmen des rechtlich Zulässigen gem. Art. 5 und 6 DSGVO erfolgen darf. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Über mein Recht auf Widerruf wurde ich informiert. Ein Widerruf hat zur Folge, dass eine weitere Korrespondenz nicht stattfinden kann. *
Ich bestätige weiterhin, dass ich die Datenschutzerklärung und die datenschutzrechtlichen Informationen gem. Art. 13 DSGVO zur Kenntnis genommen habe. *

Orte der Reformation in Sachsen


Besucher dieser Seite interessierten sich auch für folgende Reiseziele