© Irrgarten Kleinwelka

Irrgarten Kleinwelka

Auf einen Blick

Es ist nicht ganz leicht, das Ziel in der Mitte des Heckenlabyrinthes in Deutschlands größtem Irrgarten zu finden.

Orientierungssinn und ein wenig Glück sind gefragt im Irrgarten Kleinwelka. In den mannshohen Heckengängen gibt es immer wieder lustige Aufeinandertreffen mit anderen Umherirrenden und Zielsuchenden. Alle, die es geschafft haben, können sich den Zielstempel auf ihre Eintrittskarte drücken. Als Belohnung bekommt man von der Brücke einen herrlichen Blick auf alle, die noch im grünen Labyrinth unterwegs sind.

Ganz Mutige haben danach die Möglichkeit, mit einer Seilbahn über den Irrgarten zu schweben und sich alles von ganz oben anzusehen. Abenteuerliche Hindernisse gibt es im anschließenden Abenteuerlabyrinth zu überwinden. Einen wahren Märchenwettstreit kann man im Rätsellabyrinth austragen mit spannenden Märchenfragen für Kinder und Erwachsene.

Kontakt

Irrgarten Kleinwelka
Am Saurierpark 2
02625 Bautzen
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 35935 20575
Fax: +49 (0) 35935 20578
E-Mail:
Webseite: www.irrgarten-kleinwelka.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.