• Museumsbesuch im Alten Rathaus in Leipzig
Museumsbesuch im Alten Rathaus in Leipzig

Broschüre

Detaillierte und zuverlässige Angebotsbeschreibungen schaffen Reisevertrauen und Urlaubsfreude. Die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH hat eine Orientierungshilfe für Reisende mit Behinderungen sowie ältere Reisende erarbeitet. Die Broschüre "Sachsen Barrierefrei" richtet sich vor allem an Gäste mit Mobilitätseinschränkungen, Sinneseinschränkungen sowie lern- bzw. geistiger Behinderung aus dem deutschsprachigen Raum.

Die kostenfreie Broschüre beschreibt detailliert die barrierefreie Zugänglichkeit von touristischen Einrichtungen für mobilitätseingeschränkte Reisende und stellt spezielle Angebote für Gäste mit Sinneseinschränkungen oder lern- und geistiger Behinderung vor. Auf 168 Seiten werden insgesamt 75 Unterkünfte sowie 483 Kultur- und Freizeiteinrichtungen (wie Tourist Informationen, Sehenswürdigkeiten, Museen, Schlösser, Burgen, Parks, Veranstaltungsstätten, Zoos, Bäder u. ä.) in allen sächsischen Ferienregionen und den Orten Dresden, Leipzig und Chemnitz sowie 10 Spezialreiseveranstalter vorgestellt.

Die Broschüre sowie die Hörfassung für blinde und sehbehinderte Gäste im DAISY-Format können kostenfrei bei der TMGS angefordert werden.

Wie können Sie sich beteiligen?

Barrierefreie Angebote kommen allen zugute und werden aufgrund des demographischen Wandels immer mehr zu einem Qualitätsmerkmal für touristische Angebote. Für etwa 10 % der Bevölkerung ist Barrierefreiheit zwingend erforderlich, für etwa 30 – 40 % notwendig, aber für 100 % komfortabel. Denken auch Sie an Familien mit Kinderwagen, ältere Gäste und (Geschäfts-)Reisende mit großem Gepäck. Sie ALLE werden Ihr barrierefreies Angebot als positiv und vorteilhaft empfinden.


Der Eintrag in der Broschüre beinhaltet automatisch den Eintrag in der dazugehörigen Online-Datenbank auf www.sachsen-barrierefrei.de (deutsche und englische Sprachfassung) sowie in der Hörfassung im DAISY-Format. Sehbehinderte und blinde Gäste können somit alle barrierefreien Angebote mit einem speziellen DAISY-Player oder am PC interaktiv anhören.

Die Kosten betragen:
» Beherbergungsbetriebe (1/3-seitiger Eintrag mit Bild)
    • Hotels:........................................................................ 170,00 € zzgl. MwSt.
    • Ferienwohnungen/Pensionen:....................................... 85,00 € zzgl. MwSt.

       Beispieleintrag für einen 1/3-seitigen Eintrag für eine Beherbergung wie Hotel oder Ferienwohnung
 

» Kultur- und Freizeiteinrichtungen
    • ¼-seitiger Eintrag mit Bild:........................................... 85,00 € zzgl. MwSt.
    • Adresseintrag mit Kurzbeschreibung (ohne Bild): .........................kostenfrei

       Beispiel für einen 1/4-seitigen Bildeintrag Kultur- und Freizeiteinrichtung

       Beispiel für einen Adresseintrag Kultur- und Freizeiteinrichtung


Die Neuauflage der Broschüre »Sachsen Barrierefrei« (Ausgabe 2022 / 2023, Auflage 15.000 Stück) mit einer Laufzeit von 2 Jahren erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2022. Die Recherche und Akquise erfolgt voraussichtlich im 3. Quartal 2021. Gern können Sie uns bereits heute Ihr Beteiligungsinteresse mitteilen und wir senden Ihnen die entsprechenden Anmeldeformulare zu gegebenem Zeitpunkt zu.
 

Bitte beachten Sie:

Bei neuen Einrichtungen wird im Rahmen einer Vor-Ort-Besichtigung durch die TMGS die detaillierte Beschreibung der Zugänglichkeit der Einrichtung für Reisende mit Mobilitäts-einschränkungen geprüft und aufgenommen. Entsprechend der aufgenommenen Maße werden anschließend Piktogramme vergeben. Diese können Sie hier einsehen: https://www.sachsen-tourismus.de/reisethemen/sachsen-barrierefrei/erlaeuterung-der-piktogramme/

Zusätzlich zu den Angaben für Reisende mit Mobilitätseinschränkungen werden auch spezielle Angebote für Reisende mit Sinneseinschränkungen sowie für lern- und geistig behinderte Menschen wie Induktionsschleifen für Hörbehinderte, Beschriftungen in Brailleschrift und spezielle Führungen für blinde oder geistig behinderte Besucher aufgenommen.

Online-Datenbank

In der Online-Datenbank, in deutscher und englischer Sprachfassung, finden Sie neben den in der Broschüre veröffentlichten Angeboten, neu hinzugekommene barrierefreie Angebote sowie erweiterte und ständig aktualisierte Informationen.

  • Informationen zu barrierefreien Beherbergungsbetrieben erhalten Sie hier.
  • Informationen zu barrierefreien Kultur- und Freizeiteinrichtungen erhalten Sie hier.

Vertriebsmaßnahmen

Die Vermarktung des Projektes „Sachsen Barrierefrei" verläuft zweigliedrig (integratives Marketing), um eine höchstmögliche Aufmerksamkeit bei der Zielgruppe zu erreichen:

  • Nutzung der zielgruppeninternen Kommunikations- und Vertriebswege
  • Integration von „Sachsen Barrierefrei" in das Marketing der TMGS  

Integratives Marketing ist erforderlich, da sich Reisende mit Handicap nicht nur ausschließlich über die zielgruppeninternen Kanäle informieren, sondern auch über die touristischen.  


Zielgruppeninterne Kommunikations- und Vertriebswege

  • Behinderten-, Sozial- und Interessenverbände
  • Fachmedien (Print und Online)
  • Behindertenportale/ -datenbanken im Internet
  • Fachmessen für Rehabilitation, Pflege und Integration
  • Workshops und Veranstaltungen zum Thema
  • Spezialreiseveranstalter  


Integration in das Marketing der TMGS
„Sachsen Barrierefrei" wird seitens der TMGS neben deren anderen Produkten immer mit kommuniziert, vermarktet, vertrieben und beworben. Das Kriterium Barrierefreiheit ist Teil der Zertifizierung familienfreundlicher Einrichtungen und Vitalurlaub. In anderen Publikationen und im Internetauftritt der TMGS erfolgt ein Querverweis zu „Sachsen Barrierefrei".