© Industriemuseum Chemnitz, Fotografin M. Kaiser.

Heute

Sonderausstellung "Jahrmarkt der Freude"

Auf einen Blick

Jahrmarkt der Freude. Eine Glücksausstellung von Sachsenlotto im Industriemuseum Chemnitz

Schausteller transportieren seit Jahrhunderten Glück, Spiel und Spaß. Sie kreieren eine Welt voller Freude und Gelassenheit, in der sich viele gerne eine Auszeit nehmen. Sachsenlotto steht ebenfalls für Glück, Spiel und Spaß und unterstützt die Botschafter des Glückes: Die Kooperation mit dem Schaustellerverband Mittelsachsen brachte diesem einen dringend benötigten LKW-Anhänger.
Anlässlich dieser Zusammenarbeit ist eine besondere Ausstellung entstanden, die das Gefühl von Gelassenheit und Glück an einem Ort bündeln soll. Sachsenlotto eröffnet die Glücksausstellung im Industriemuseum Chemnitz ab dem 14. Mai 2022 im Rahmen der Chemnitzer Museumsnacht. Zahlreiche alte Jahrmarkt-Requisiten und Miniatur-Karussells laden die Gäste zum Staunen und Verweilen ein.
Auf dem Jahrmarkt der Freude wandeln Interessierte auf den Spuren des Glücks und damit auch durch die Geschichte des Glücksspiels in Sachsen. Für eine Portion Ostalgie sorgt ein Wiedersehen mit TELE-LOTTO. Eines der originalen Ziehungsgeräte kann wieder für glückliche Überraschungen sorgen. Mit in der Ausstellung ist eine Sammlung historischer Lotto-Gesellschaftsspiele - lehrreich, unterhaltsam und überraschend.

Weitere Termine

Kontakt

Sächsisches Industriemuseum Chemnitz
Zwickauer Straße 119
09112 Chemnitz

Kontakt:
Tel.: 0371 3676 140
Fax: 0371 3676 141
E-Mail:
Webseite: www.saechsisches-industriemuseum.de

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.