Heute

Edward Hopper. Die innere und die äußere Welt.

Auf einen Blick

Vom 10. Dezember 2021 bis 27. März 2022 sind Werke von Edward Hopper in der Gemäldegalerie Alte Meister zu sehen

Edward Hoppers eindrucksvolles Gemälde Morning Sun wird diesen Winter als besonderer Gast aus dem Columbus Museum of Art in der Gemäldegalerie Alte Meister zu sehen sein. Gemeinsam mit grafischen Arbeiten Hoppers wird dieses Werk erstmals in einer Ausstellung in Dresden präsentiert. Gleichzeitig ist dies auch das erste Mal, dass ein Museum in den neuen Bundesländern sich dem Gesamtwerk des amerikanischen Künstlers in einer Ausstellung widmet.

Weitere Termine

Kontakt

Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Taschenberg 2
01067 Dresden

Kontakt:
Tel.: +49 (0) 351 49142000
Fax: +49 (0) 351 49142001
E-Mail:
Webseite: www.skd.museum

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.