© MdbK

In 105 Tagen

Ausstellung: RE-CONNECT. KUNST UND KAMPF IM BRUDERLAND

Auf einen Blick

  • Leipzig
  • 18.05. – 10.09.2023Terminübersicht
  • Ganztags
  • Ausstellung, Kunst und Kultur
Das MdbK zeigt mit RE-CONNECT eine Ausstellung zur Einwanderungsgeschichte der DDR und ihren Folgen. Die DDR unterhielt kulturdiplomatische Beziehungen zu den sogenannten Sozialistischen Bruderländern, ausländische Künstler*innen studierten an den Kunsthochschulen des Landes. Was wurde aus ihnen und warum tauchen sie in den Rückschauen zur DDR Kunst nicht auf? RE-CONNECT erforscht diese Fragen und zeigt erstmals ausgewählte Werke dieser Künstler*innen. Zugleich werden die Einwanderungsgeschichte und die Erinnerung an die Wiedervereinigung aus der Perspektive ostdeutscher Migrant*innen mittels multimedialer, historischer wie aktueller Quellen erzählt. Außerdem werden im Rahmen des Nachwuchsförderprojektes CONNECT Leipzig aktuelle Positionen junger Künstler*innen of Color gezeigt.

Weitere Termine

Kontakt

Museum der Bildenden Künste Leipzig
Katharinenstraße 10
04109 Leipzig

Kontakt:
Tel.: 0341216990

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.