© Sören Wurch

In 72 Tagen

24. Internationales Festival für Vokalmusik „a cappella“ Leipzig

Auf einen Blick

Vom 03. Mai bis zum 11. Mai 2024 erwarten das Publikum in verschiedenen Leipziger Spielstätten 10 Konzerte, Workshops, ein Vortrag zur Stimme sowie die Veranstaltungen des Internationalen „a cappella“Wettbewerbs Leipzig, der im kommenden Jahr zum 14. Mal ein Podium für den Vokalmusiknachwuchs aus aller Welt sein wird.

Die Festivalkonzerte von „a cappella“ 2024 zeigen die Welt des unbegleiteten, gemeinsamen Gesangs in ganzer Breite und äußerst international: das renommierte Ensemble "The Tallis Scholars" aus Großbritannien gibt sich zum allerersten Mal im Rahmen des Festivals die Ehre, auch "Acapellago" von den Philippinen und das "Shemesh Quartet" aus Mexiko feiern ihre Premiere. Mit "Vocado" aus Schweden und "Svetoglas" aus Bulgarien haben auch die bekannten Publikumslieblinge der letzten Jahre ihre Teilnahme angekündigt. Außerdem kehren die stimmstarken Vorjahressieger "Art'n'Voices" aus Polen für ein abendfüllendes Preisträgerkonzert zurück zum Festival und das schwäbische Herrenquintett "Füenf"sorgt mit seiner einzigartigen Mischung aus Gesang und Comedy auf ihrer Abschiedstournee für tolle Stimmung. Die Lokalmatadoren "amacord" aus Leipzig begeistern mit einem vielfältigen Programm zu Ehren des "Fürst der Musiker" Orlando di Lasso.




Weitere Termine

Kontakt

Verein zur Förderung der Vokalmusik – a cappella e.V.
Oststraße 118
04299 Leipzig

Kontakt:
Tel.: +49 341/218 297 00
E-Mail:
Webseite: www.a-cappella-festival.de

    Gut zu wissen

    Für meine weitere Planung:

    Das könnte auch interessant sein

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.