1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Carlsfelder Fackelwanderungen

16.02.2017 - 23.02.2017
Eibenstock

Details

Die Gipfel und Täler können bei einer ausgiebigen Winterwanderung erkundet werden. Winterwandern bietet eine tolle Gelegenheit, die Natur im Erzgebirge (egal ob mit oder ohne Schnee) alleine, romantisch zu zweit oder fröhlich mit der Familie zu entdecken. So  manch verborgene Blicke eröffnen sich, wenn man die Landschaft im Winterschlaf betrachtet.   

Ein Geheimtipp sind die Carlsfelder Fackelwanderungen. Am 16. und 23. Februar 2017 geht es zunächst über die Mauerkrone der höchstgelegenen Trinkwassertalsperre Sachsens bis zur Schutzhütte im Wald, wo der Fußmarsch am Lagerfeuer ausklingt. Los geht es immer 18 Uhr am „Grünen Baum“ in Carlsfeld (Anmeldung erforderlich).

(Anmeldung per Tel.: 037752 / 2000 oder per E-Mail: info@carlsfeld.com erforderlich):

Weitere Informationen: www.carlsfeld.com

Anreise

Veranstalter

Fremdenverkehrsverein Carlsfeld e.V.
Tel.: +49 (0) 37752 2000
Fax.: +49 (0) 37752 2791
http://www.carlsfeld.com