1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Irrgarten Kleinwelka

Am Saurierpark 2, 02625 Bautzen

Tel.: +49 (0) 35935 20575

Fax.: +49 (0) 35935 20578


www.irrgarten-kleinwelka.de

Beschreibung

Orientierungssinn und ein wenig Glück sind gefragt im Irrgarten Kleinwelka. In den mannshohen Heckengängen gibt es immer wieder lustige Aufeinandertreffen mit anderen Umherirrenden und Zielsuchenden. Alle, die es geschafft haben, können sich den Zielstempel auf ihre Eintrittskarte drücken. Als Belohnung bekommt man von der Brücke einen herrlichen Blick auf alle, die noch im grünen Labyrinth unterwegs sind.

Ganz Mutige haben danach die Möglichkeit, mit einer Seilbahn über den Irrgarten zu schweben und sich alles von ganz oben anzusehen. Abenteuerliche Hindernisse gibt es im anschließenden Abenteuerlabyrinth zu überwinden. Einen wahren Märchenwettstreit kann man im Rätsellabyrinth austragen mit spannenden Märchenfragen für Kinder und Erwachsene.

Familienfreundlich

Highlights:

     

  • Kniffliges Schatzsuchespiel für alle Altersstufen
  • Organisation von Gruppenveranstaltungen und Kindergeburtstagen
  • Ende September/Anfang Oktober finden unsere beliebten Geisternächte statt
  • Seilbahnfahrt über den Irrgarten
  • Suche nach dem Irrgartenjackpot im Juli und August
  •  

Barrierefrei

Hinweise zur Barrierefreiheit / Abweichungen von den Piktogrammen:

Heckenlabyrinth, Rätsellabyrinth und Außenbereich für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Wege des Labyrinths sind mit Feinsplitt befestigt und ohne große Steigungen. Irrgänge 110 cm breit. Rollstuhlfahrer können das Labyrinth durch Extraausgänge (80 cm) verlassen. Begleitperson empfohlen. Brücke mit Stufen für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.

 

Standort

Barrierefreie Merkmale

Eingang in die Einrichtung / Wege innerhalb der Einrichtung

Rampen mit > 6% Steigung werden im Text ausgewiesen

  • Türbreite min. 80 cm
    Zugänge stufenlos (max. 3 cm) oder Rampe