1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Historische Städte und eine reizvolle Seen- und Gebirgslandschaft entdecken

Die berühmte Silhouette der Bautzner Altstadt; Foto Stadtverwaltung

Die Oberlausitz mit dem UNESCO-Bisophärenreservat Heide- und Teichlandschaft und dem Lausitzer Seenland, dem Naturpark Zittauer Gebirge und den mittelalterlichen Städten ist für Kulturbegeisterte, Familien und aktive Urlauber gleichermaßen reizvoll.

Städte wie ZittauBautzen, Görlitz und Kamenz, Umgebindehäuser, das Große und das Kleine Zittauer Fastentuch, die Burg- und Klosteranlage Berg Oybin oder die Dampfeisenbahn Zittau - Jonsdorf - Oybin sind eine Reise wert. Das Geschick der Weber, Töpfer, Pfefferkuchenbäcker und der Blaudrucker ist in Schauwerkstätten zu bestaunen. Die Oberlausitz ist auch Heimat der Sorben mit ihren Bräuchen.

Ein umfangreiches Rad- und Wanderwegenetz führt zu den schönsten Ausflugszielen - sei es der Oberlausitzer Bergweg, der Spree-Radweg oder der Oder-Neiße-Radweg. Und auch Sachsens schönste Landbarockanlage befindet sich in der Ferienregion: Barockschloss Rammenau.

Veranstaltungen in der Region

Es wurden 37 Ergebnisse gefunden

Fest, Konzert / Oper / Musik

Internationale Klänge zum 1. Dreiländereckchorfest

07.05.2017 , Beginn: 13.00 Uhr , Ende: 18.00 Uhr | Zittau

Mehr Details

Festival, Konzert / Oper / Musik

22. Jazztage Görlitz

10.05.2017 - 14.05.2017 | Görlitz

Mehr Details

Festival, Sonstiges

14. Neisse Film Festival

09.05.2017 - 14.05.2017 | Görlitz

Mehr Details

Es wurden 37 Ergebnisse gefunden