1. Hauptnavigation
  2. Navigation des Hauptbereiches
  3. Inhalt der Seite

Fachtagung "Tourismus für Alle in Sachsen"

Sachsen gehört zu einem der führenden Bundesländer im Hinblick auf sein Engagement für barrierefreies Reisen in Deutschland.

Innerhalb des Projektes "Sachsen Barrierefrei" widmet sich die TMGS seit Jahren intensiv der Entwicklung und Vermarktung barrierefreier touristischer Angebote in Sachsen - von der Recherche über die Vor-Ort-Besichtigung der Einrichtungen und Aufnahme der barrierefreien Zugänglichkeit bis hin zur Veröffentlichung der Angebote.

Ziel ist, dem Gast auch zukünftig detaillierte und zuverlässige Angebotsbeschreibungen sächsischer Einrichtungen zur Verfügung zu stellen, neue Angebote hinzuzufügen sowie weiterhin Reisevertrauen und Urlaubsfreude zu schaffen.

In diesem Zusammenhang engagieren sich bereits viele sächsische Partner aus den Bereichen Beherbergung sowie Kultur- und Freizeiteinrichtung.

Zur Stärkung und Schaffung barrierefreier Angebote entlang der gesamten touristischen Servicekette organisierte die TMGS mbH, nach zwei erfolgreichen Veranstaltungen in 2013 und 2015, zum bereits dritten Mal eine Fachtagung zum Thema "Tourismus für Alle in Sachsen".

Programm der Fachtagung "Tourismus für Alle in Sachsen"

Vorträge der Referenten zum Download:

Blogger und Reiseberater bei Runa Reisen GmbH, Jürgen Klug, - Impulsreferat "Urlaub für Alle"

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Matthias Gilbrich - Ein Blick in die Marktforschung

Tourismusverband Sächsische Schweiz e. V., Peggy Nestler - "Der erfolgreiche Weg zum barrierefreien Angebot"

ElsterPark Herzberg, Robert Haenzel - "Der ElsterPark - eine barrierefreie, innovative Bildungs- und Erlebniswelt in der Region Südbrandenburg"

Waldpark Grünheide e.V., Joachim Otto - "Barrierefreie Angebote in sächsischen KiEZen"

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Antje Rennack - Marketing- und Vertriebsmaßnahmen der TMGS mbH"

NeumannConsult, Dr. Kai Pagenkopf - Worauf kommt es an: Ein Überblick

Fachtagung "Tourismus für Alle in Sachsen"

Im Rahmen der Fachtagung "Tourismus für Alle in Sachsen" am 14. April 2015 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden haben wir den Teilnehmern neben interessanten Fachvorträgen auch unseren neuen Leitfaden „Tourismus für Alle in Sachsen“ vorgestellt. Mit diesem möchte die TMGS sächsische Hoteliers, Gastronomen und Betreibern von Freizeit- und Kultureinrichtungen mit vielen Informationen und hilfreichen Tipps ermutigen möchte, ihr Angebot künftig barrierefrei(er) zu gestalten und Sie zur Steigerung der Qualität und des Komforts durch die Schaffung barrierefreier Angebote anregen. 

Programm der Fachtagung "Tourismus für Alle in Sachsen"


Vorträge der Referenten zum Download:

fileadmin/userfiles/TMGS/Startseite/Partner/Produktmanagement/Sachsen_Barrierefrei/Sachsen_Barrierefrei_14.05.2015_DZT_Olaf_Schlieper

Deutsche Zentrale für Tourismus, Olaf Schlieper - Wege und Möglichkeiten der Vermarktung Ihres barrierefreien Angebotes im Ausland.

NeumannConsult, Dr. Kai Pagenkopf - Der neue Leitfaden "Tourismus für Alle in Sachsen" - praktische Tipps für Anbieter.

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, Antje Rennack - Vermarktungswege des barrierefreien Tourismus in Sachsen.

SONNENLANDPARK Lichtenau, Anita Müller - Freizeit- und Familienangebote barrierefrei gestalten - worauf gilt es zu achten?

Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH, Tina Richter - Neue Wege gehen - Barrierefreie Angebote des Schlösserlandes Sachsen.

Ringberg Hotel Suhl, Andrea Schubert - Anforderungen und Wünsche an einen Urlaub von Gästen der älteren Generation.

Informationsveranstaltung "Barrierefreier Tourismus in Sachsen"

Informationsveranstaltung zum "Barrierefreien Tourismus in Sachsen" am 2.10.2013 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden

Über

  • thematische Grundlagen des "Barrierefreien Tourismus für Alle"
  • Möglichkeiten zur Gestaltung von barrierefreien touristischen Angeboten -  auch im Hinblick auf deren Servicequalität
  • sowie Erfahrungen und Handlungsempfehlungen im Umgang mit der  Zielgruppe

haben wir die Teilnehmer der Informationsveranstaltung "Barrierefreier Tourismus in Sachsen" am 2. Oktober 2013 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden informiert.

Ziel war es zudem, Hemmschwellen im Umgang mit dem Gast abzubauen und den Teilnehmern und ihrem Personal Handlungsempfehlungen zu geben sowie die Bedürfnisse der Zielgruppe zu kennzeichnen.

Programm

Vorträge der Referenten:

Barrierefreier Tourismus für Alle: Chancen für Sachsen, Dr. Kai Pagenkopf

Durch Umbau zum barrierefreien Hotel: Anforderungen und Handlungsempfehlungen, Sebastian Wartenberg

Vermarktung Ihres barrierefreien Angebotes in Sachsen, Antje Rennack

Uneingeschränkt erleben: Die Sicht eines Praktikers, Veit Riffer

Apparthotel Am Schlossberg Bad Schandau, Diana Krause

Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Gisela Staupe